Menü verbergen


Druckansicht


An Umfrage teilnehmen




Zu meinem Solarprojekt
Zurückblättern Letzte Änderungen Liste der Seiten Stammtisch Archiv Menü EIN / AUS



Letzte Bearbeitung: 01.04.2017, 12:29

5.2 Profan

 

Was Ist "Profan" und warum heißt es so ?

 

"Profan" ist eine Programmiersprache für PCs, die von Rolang G. Hülsmann ins Leben gerufen wurde und besonders leicht erlernbar ist. "Profan" heißt so viel wie "sehr einfach gehalten". Man sagt auch: "Dieser Zusammenahng ist ja sehr profan".

Die Programmiersprache ist eine an BASIC und PASCAL angelehnte Interpretersprache, die einen Compiler besitzt, mit dem man eigenständig lauffähige xxx.exe-Dateien erstellen kann. Da es die im BASIC gefährlichen GOTOs unter Profan nicht gibt, ist der berühmte "Spaghetti-Code" von vorn herein ausgeschlossen worden.

Profan arbeitet mit Prozeduren, die wirklich sehr einfach einzurichten sind.

"Profan", eben.

Link zur offiziellen Downloadseite

PROFAN 4.5 --- Freeware geeignet für Windows 3.1 Leicht erlernbare Programmiersprache in einer sehr alten Version, die noch für Windows 3.1 geeignet ist. Super Stoff !

    • (ZIP: 1,85 MB) Download (profan45.ZIP)

PROFAN 5.0b NT --- Freeware für Windows 95,98,ME,NT,2000,XP. EineProgrammiersprache nicht nur für Anfänger. Aber gerade Anfänger werden viel Freude und Erfolg mit dieser Programmiersprache haben. Die Sprache ähnelt Basic sehr stark und beinhaltet auch pascalähnliche Elemente. Das brauchen wir unbedingt noch ...

Profan 6.6 --- Freeware für Windows. Etwas neuere Version der leicht erlernbaren Programmiersprache. Meine Hochachtung !

 

Ich wünsche viele neue Erkenntnisse,

 

   


Springe zur Startseite --- Nach oben zum Seitenanfang






Hinweis nach EU-Richtlinie: Diese Seiten verwenden Cookies für den Surfgenuss.